Dokumentationsmitarbeiter im BRR (m/w/d)

in Marburg

Ihr Profil

  • i.d.R. abgeschlossene 3,5-jährige Ausbildung z.B. zum Pharmakanten (m/w/d)
  • 1-3 Jahre Berufserfahrung
  • Kenntnisse Datenbanken
  • Englisch Level 1
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständige und korrekte Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

  • Überprüfen von Chargenprotokollen auf korrekte GMP Dokumentation und Vollständigkeit sowie Einhaltung der technischen Prozessparameter im Abgleich zu Produktions- und Fertigungsvorschriften inkl. Checklisten und SOP?s
  • Plausibilitätsprüfung von Kommentierungen im Chargenprotokoll
  • Erkennen und Kennzeichnen von Abweichungen
  • Veranlassen von Korrekturen bzw. Erkennen von abweichungsrelevanten Korrekturen mit Rückmeldung an die Produktion
  • Erkennen von wiederkehrenden Fehlern bei der Dokumentation und Mitteilung an GMP-Koordinator bzw. Vorgesetzten zwecks Schulung des betroffenen Mitarbeiters
  • Recherche aller chargenbezogenen Abweichungen in TrackWise/SAP und Prüfen der Auflistung im Chargenprotokoll; Koordination der Weitergabe der Chargendokumentation an das Batch-Release-Management inkl. Registrieren in einem elektronischen Verfolgungssystem
  • Identifizieren der Mängelpunkte und Absprache der durchzuführenden Maßnahmen mit der Produktion
  • Erstellung des Abschlussberichts
  • Vorbereiten von Inspektionen und Kundenaudits
  • Durchführung des definierten Effektivitätschecks von Aktionen (CAPA) aus Abweichungen von Produktionsprozessen. Bei Fertigstellung nicht-effektiver Aktionen (CAPA) Information des Q-Managers
  • Koordination der Stellungnahmen in Abstimmung mit den entsprechenden Fachfunktionen
  • Überprüfung der Stellungnahmen auf Plausibilität
  • Durchführen eines 2. BRR
  • Erstellen englischer Stellungsnahmen
  • Mithilfe bei der Erstellung neuer Produktionsprotokolle und Checklisten für die Produktion
  • Überprüfung auf korrekte Durchführung und Dokumentation von Media-Abfüllungen gemäß SOP-Vorgabe, bei Auffälligkeiten Meldung an den QA-Manager

Unser Angebot:

  • übertarifliche Bezahlung
  • einen Arbeitsvertrag nach Tarifvertrag (DGB)
  • gute Sozialleistungen inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • einen etablierten und leistungsstarken Arbeitgeber aus Ihrer Region
  • Chance auf Übernahme beim Kundenunternehmen
  • interessante und verantwortungsvolle Aufgaben in einer hochleistungsfähigen Unternehmensgruppe, bei dem Sie durch Ihren Einsatz den Erfolg mitbestimmen
  • ein faires und angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team, bei dem kooperatives Miteinander und offene Kommunikation die Basis für den gemeinsamen Erfolg bilden

Die Position ist zunächst im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung zu besetzen.

Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt per Email an
marburg@persoplan.de
oder schriftlich in unserer Niederlassung in Marburg.

Bei Fragen und zur Vereinbarung eines Vorstellungstermins stehen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 06421-59 09 6-0 zur Verfügung.

Per Post erhaltene Bewerbungsunterlagen senden wir aus organisatorischen Gründen nicht zurück. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
Ihr persoplan-Team